news

Betriebszugehörigkeit 2016 Bei der Müller & Bauer GmbH & Co. KG in Metzingen wurden erneut mehrere Mitarbeiter für ihre langjährige Firmenzugehörigkeit geehrt. Frau Elke Bogosch und Frau Alexa Klersy wurden für 10 Jahre und Herr Arnold Krestel für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt. „Das Unternehmen freut sich über die überdurchschnittlich lange Betriebstreue der Mitarbeiter und profitiert von deren Expertenwissen bei komplexen Produktionsprozessen im Bereich Metallverpackungen“, so Geschäftsführer Richard Hönes. 

 

 

Weihnachtsspende 2016Wie jedes Jahr vor Weihnachten spendete auch diesmal der Metzinger Metall-Verpackungshersteller Müller & Bauer an eine soziale Einrichtung in der Region. Glücklicher Empfänger der diesjährigen Weihnachtsspende i.H.v. 2.016 Euro war der Verein MITeinander – Menschen mit Trauma.

Weiter lesen →

mb logo white bgRichard Hönes ist Vorsitzender vom VMV-Arbeitskreis KMU und Mitglied im Arbeitskreis CT (chemisch-technische Verpackungen). Zudem wurde Herr Hönes am 9. Oktober 2016 an der Jahresmitglieder­ver­sammlung zum Stellver­treten­den des VMV gewählt.

 

mb logo white bgMüller & Bauer hat das an das Firmengelände angrenzende Nachbargrundstück erworben, da das dort ansässige Unternehmen den Betrieb eingestellt hat. Zu den bestehenden 15.000 Quadratmetern kommen so noch über 5.000 Quadratmeter hinzu. Zur Zeit wird das zusätzliche Gebäude als Lager genutzt, später ist es als weitere Produktionsfläche denkbar. "Das bedeutet Standortsicherheit für Müller & Bauer", so Geschäftsführer Richard Hönes.

 

PMDPolitik zu Gast bei Müller & Bauer in Metzingen

Besuch aus der Politik konnte Richard Hönes, Geschäftsführer der MÜLLER & BAUER GmbH & Co.KG, am 6. Juni 2016 am Standort in Metzingen begrüßen. Dr. Ulrich Fiedler (parteilos), Ober­bürgermeister der Stadt Metzingen, und Norbert Lins (CDU), Mitglied des Euro­päischen Parlaments sowie des dortigen Ausschusses für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, nutzten die Gelegenheit, sich über die Leistungsfähigkeit des mittelständischen Herstellers von Metall­verpackungen und die Vorzüge seiner Produkte zu informieren.

Weiter lesen →

CosmeticBusiness 2016 Logo RGB deutschMüller & Bauer stellt aus auf der Cosmetic Business 2016 in München!  Vom 08. bis 09. Juni 2016 können Sie sich an unserem Messestand A14 in Halle 3 über unser umfangreiches Produktprogramm für die Kosmetikbranche informieren und sich von uns beraten lassen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

 

mb logo white bgMüller & Bauer hat erfolgreich ein Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 aufgebaut. Dafür wurden Systeme und Prozesse implementiert, die die Energieeffizienz im Unternehmen erfassen, bewerten und verbessern sollen. An unserer Energiepolitik ausgerichtet setzen wir uns regelmäßig neue Ziele zur Reduzierung des Energieverbrauchs.

Die Zertifizierung nach internationalem Standard wurde von der QUAZERT Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen durchgeführt.

 

mb logo white bgBesuchen Sie uns auf dem Azubi-Tag 2016! Am 18.02.2016 von 13-17 Uhr in der Gewerblichen Schule Metzingen.

 

Weihnachtsspende 2015Wie jedes Jahr kurz vor Weihnachten spendete Müller & Bauer auch diesmal wieder an eine soziale Einrichtung in Metzingen. Glücklicher Empfänger von 1500 Euro war diesmal der Arbeitskreis Asyl. Dieser betreut derzeit 120 Flüchtlinge aus 14 Nationen. Für die Verwendung des gespendeten Betrags gibt es auch schon konkrete Vorstellungen. So soll  das Geld in die Koordination von Praktika, Ausbildungs- und Arbeitsplätzen für Flüchtlinge fließen, so David Roth vom Arbeitskreis Asyl. "Wir sind sehr froh, dass ein Betrieb wie Müller & Bauer uns unterstützt, denn neben dem Erlernen der Sprache und den natürlichen Kontakten zu den Menschen in unserer Stadt ist das Wichtigste, dass die Flüchtlinge in Arbeit kommen, um  selbständig für sich sorgen zu können." Laut Geschäftsführer Richard Hönes sieht sich Müller & Bauer in der Verantwortung etwas dafür zu tun, damit die Integration von Flüchtlingen gelingt. "Dies ist für uns auch eine Chance", so Hönes.

 

baeg it upEin Schülerunternehmen des Albert-Einstein-Gymnasiums mit dem Namen "baeg-it-up" wurde von Müller & Bauer mit Nockendosen ausgestattet. Darin werden  modische Sportbags aus Airbag-Stoff vermarktet, die zu 100% in Deutschland produziert werden. "baeg-it-up" ist als Wirtschaftsseminar gedacht und stellt eine 16-köpfige Firma mit unterschiedlichen Abteilungen dar. Im Namen steckt auch die Abkürzung der Schule "aeg" drin. Derzeit hat das Team einen Stand auf dem Reutlinger Weihnachtsmarkt - außerdem wird an einem Online-Shop gearbeitet.

 

Nach oben scrollen